Unser Büro plant und realisiert seit 1993 selbstbewusst und mit klarer Haltung zeitlose Landschaftsarchitektur. 

Unsere Projekte umfassen ein weites Spektrum der Landschaftsarchitektur. In der Objektplanung realisieren wir Projekte aller Maßstabsebenen vom repräsentativen Innenhof, über den denkmalgeschützten Villengarten bis zur großen Parkanlage. Der Entwurf einer Sitzbank ebenso wie die Gestaltung eines Stadtplatzes oder die Freianlagen eines Industriebetriebs.

In zahlreichen Projekten der Gartendenkmalpflege zeigen wir den sicheren Umgang mit historischen Gegebenheiten ebenso wie das maßvolle, selbstbewusste Einfügen moderner Elemente.

In der Landschaftsplanung verfassen wir Fachbeiträge und Gutachten zur Umweltplanung und zur Städtebaulichen Planung, von der Eingriffs- und Ausgleichbilanzierung, über den Umweltbericht bis zur Bauleitplanung.

Die Arbeit unseres Büros umfasst alle Leistungsphasen der HOAI.

profil_wolfgang_reither

Vita – Wolfgang Reither

Geboren 1962 in Troisdorf
Abitur 1981
Studium der Landschaftsarchitektur an der Technischen Universität München in Weihenstephan
Diplom 1987

1987 – 1989 Freier Mitarbeiter in Städtebau- und Landschaftsarchitekturbüros in München
1989 – 1993 Freier Mitarbeiter im Büro Raderschall – Möhrer – Peters, Landschaftsarchitekten in Bonn
1989 Eintritt in die Architektenkammer NRW
Seit 1993 Landschaftsarchitekturbüro in Bonn